Pontresina Cultura
Veranstaltungen 2021

Jahresprogramm Pontresina Cultura

Im Herbst 2021 sind folgende Programmpunkte von Pontresina Cultura in Vorbereitung:

26. September bis 10. Oktober 2021: Szenische Dorfführungen mit den Schauspielern Lorenzo Polin und Ivo Bärtsch. Flyer

Freitag, 1. Oktober 2021 Festa da Maruns Flyer

Ab Freitag, 17. Dezember 2021 Kunstwege | Vias d'art Pontresina. Internationales Schneekunstfestival "Bella Figura"  Link

Die Ereignisse des letzten Jahres haben auch Pontresina Cultura zugesetzt. Die meisten Veranstaltungen für 2020 mussten abgesagt werden, bis Mitte 2021 war das Planen von Neuem ebenfalls erschwert. Aus diesem Grund hat sich die Kulturkommission schon im Frühjahr entschieden, eine engere Zusammenarbeit innerhalb von Veranstaltungen von Pontresina Tourismus zu verfolgen und mit Vorschlägen für kulturelle Events zu unterstützen. Drei Programmpunkte für's Viva la Via, eine szenischen Dorfführung für das ab Ende September anstehende Boutique-Festival "La Fascinaziun" und fünf Camerata-Geburtstagskonzerten sind dabei entstanden.
Viva la Via verwandelte jeden zweiten Donnerstag zwischen dem 1. Juli und dem 26. August Pontresinas Via Maistra in eine Flaniermeile, selbstverständlich verkehrsberuhigt. Die gastronomischen und kulturellen Erlebnisse im Freien wurden von den Besuchern sehr geschätzt. Pontresina Cultura hat hier mit einem Comedy-Auftritt, mit ad hoc Gedichten vom Publikum und mit einer Lesung zum Geschehen beitragen.
Annina Sedlaceks Darbietung gleich zum Auftakt am 1. Juli hat die Zuschauer begeistert. Besonders bei den Kindern kamen die lustigen Zaubertricks, die keine waren, sehr gut an.  
Am 29. Juli durften die Flanierenden spontan einen Vierzeiler dichten, der dann von Janine Bubendorf, der Handlettering-Königin im Tal, auf Stoff gebracht wurde. Die Gedichte wurden auf Romanisch, Deutsch und Französisch abgegeben. Drei der 16 Poeten wurden ausgelost und freuten sich über einen Gutschein im Wert von CHF 100 für das Bergrestaurant Alp Languard bzw. für die Alp-Schaukäserei Morteratsch. 
Für den August hat Pontresina Cultura dann eine weitere Lesung von Irene Wirthlins "2610 m ü. M." zum Flaniermeile-Programm unter dem Motto "Alpinismus pur!" beigesteuert. Das Buch berichtet über das Leben der ehemaligen Hüttenwartin auf der Coaz-Hütte, Irma Clavadetscher. Dies passte ausgezeichnet zum 150jährigen Jubiläum des Bergführervereins Pontresina - St. Moritz. Das Museum Alpin, das noch bis im April 2022 eine Sonderausstellung dazu zeigt, bot die perfekte Kulisse für den Anlass. Einheimische und Gäste hörten gespannt der Autorin beim Lesen zu und konnten Irma Clavadetscher Fragen stellen.  
Die Camerata Pontresina ist ein Evergreen von Pontresina Tourismus und wird in diesem Jahr zum 111. Mal ausgetragen. Salonmusik erklingt im Sommer täglich noch bis 26. September um 11.00 Uhr im Taiswald oder bei schlechtem Wetter in der reformierten Kirche oder im Rondo. Natürlich hatte Pontresina Cultura auch für die alte Musik-Dame Aufmerksamkeit übrig: fünf Personen, die im aktuellen Jahr ihren 65. Geburtstag feiern und seit mindestens 10 Jahren in Pontresina zu Hause sind, bekamen ein Salonkonzert zu Hause geschenkt. So hörte man Klavier und Streicher live plötzlich nicht nur aus dem Wald, sondern zusätzlich aus verschiedenen Ecken im Dorf - aus privaten Gärten und aus offenen Fenstern.
Die goldene Jahreszeit wird in Pontresina die kommenden zwei Wochen gefeiert - mit der Herbstveranstaltung La Fascinaziun; dieses neu lancierte Festival der Geschichte und Geschichten findet zwischen dem 24. September und dem 10. Oktober statt. Pontresina Cultura hat hierzu mit Lorenzo Polin, dem Samedner Schauspieler und in Zusammenarbeit mit der Dorfführerin und Wanderleiterin Christine Salis eine szenische Dorfführung erarbeitet. Lorenzo Polin und Ivo Bärtsch, ebenfalls kein Unbekannter in Engadiner Kulturkreisen, sollen Gästen und Einheimischen Pontresina aus einer neuen Perspektive zeigen. Ausserdem gibt es täglich Marroni auf dem Rondo Vorplatz, als Auftakt zum traditionellen Marronischmaus am 1. Oktober; dazu das abwechslungsreiche Kulturprogramm von La Fascinaziun an diversen Standorten. 

Das Jahresprogramm von Pontresina Cultura erscheint im Dezember.

Szenische Dorfführungen

Szenische Dorfführungen

Szenische Dorfführungen 25.9 – 10.10. 2021

Download Flyer

Ein Muss für alle PontresinerInnen. Zwei humorvolle Dorfrundgänge mit den Schauspielern Lorenzo Polin und Ivo Bärtsch. Folgen Sie den erstaunlichen, schrägen, lustigen und tragischen Dorfgeschichten im Rahmen des Boutique Festivals “Fascinaziun”.

täglich, ausser montags, insgesamt 14 Vorstellungen. Startzeiten: DI – SA: 16:30 | SO: 11:00

Reservation erforderlich unter: https://www.pontresina.ch/events (max. 20 Personen)     

Preis: CHF 25.- pro Person, inkl. Marronisäckli.

alternierend stehen zwei Themen zur Auswahl – beide lohnen sich:

RUNDGANG 1

ZUCKERBÄCKER, DER ENGLISCHE PFARRER, SANTA MARIA UND SCHELLENURSLI?

RUNDGANG 2

REFORMATOREN, BERGSTEIGER, JÄGER, SÄUMER UND ANDERE WASCHWEIBER

Treffpunkt: Am Marronistand auf dem Vorplatz Rondo

Dauer: 1.5 Stunden, bequemes Schuhwerk

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre dürfen an den Rundgängen kostenlos teilnehmen, falls sie im Besitz eines Reservations-Tickets sind.

Wichtig: bei schlechter Witterung findet die Führung nicht statt, Sie werden bis 2h vor Beginn per Mail informiert.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen im Rahmen des Boutique-Festivals «La Fascinaziun»: www.lafascinaziun.ch

Festa da Maruns

Festa da Maruns

Freitag, 1. Oktober 2021, ab 17:00 Uhr

Download Flyer

Internationales Schneekunst-Festival "Bella Figura"

Internationales Schneekunst-Festival "Bella Figura"

Ab Freitag, 17. Dezember 2021 Kunstwege | Vias d'art Pontresina. Internationales Schneekunstfestival "Bella Figura"  Link

Veranstaltungen Pontresina Cultura Sommer 2021

In diesem Jahr wurden diese Corona-konformen Veranstaltungen durchgeführt:

Varieté und Zauberei mit Annina Sedlacek

Pontresiner Poesie alle Gedichte

Lesung: IRÈNE WIRTHLIN: 2610 M.Ü.M. IRMA CLAVADETSCHER, EIN LEBEN AUF DER COAZ-HÜTTE

Geburtstagskonzerte; 111 Jahre Camerata Pontresina Pressebericht